museum-digitalbayern

Close

Search museums

Close

Search collections

Artabanos II. (10-38 n. Chr.)

"Artabanos II." (in der älteren Forschung oft auch ’’Artabanos III.’’) war ein parthischer König, der von 10 bis 38 n. Chr. regierte. Nach Tacitus soll Artabanos II. bei den Dahern aufgewachsen sein, während Josephus Atropatene angibt. Seine Familienverhältnisse sind unbekannt. Es gibt keine Anzeichen, dass er mit seinen direkten Vorgängern verwandt war, sondern er entstammte offenbar einer Nebenlinie des Königshauses. Sein Vorgänger Vonones I. hatte sich bei den parthischen Adligen wegen seiner "römischen" Lebensweise und weil er von Rom unterstützt wurde, unbeliebt gemacht, und die Parther erwählten darauf hin Artabanos II. zum Herrscher. Er zog gegen Vonones, wurde aber geschlagen und floh in die Berge, kehrte aber mit einer stärkeren Armee zurück und konnte im Jahr 12 n. Chr. König Vonones schließlich auch entthronen.- (Wikipedia 20.01.2017)